Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Virtual DJ Pro meets Hercules RMX (Stammtisch) - Page: 1

Hallo Leute,

Virtual-DJ 7 Pro überzeugt vor allem durch seine Vielseitigkeit und Stabilität im Clubbetrieb. Durch die Wahl zwischen DVS (TCV und TCC'DS)sowie den Betrieb mit einem Controller erreicht man maximale Flexibilität der Software im Bezug auf die unterschiedlichen Gegebenheiten in den Locations. Die beiden ersten natürlich mit einem externen Interface. Es gibt somit keine Überraschungen mehr in einer neuen Location - durch die 3 Lösungsansätze.
Das Prgramm bietet für den Live-Remix eine anständige Ausstattung und die Benutzeroberfläche ist sehr variabel gestaltbar mit den verschiedenen Skins.
Klar gibt es noch viele andere Eigenschaften, die aber hinlänglich bekannt sein dürften.

Ich eröffne TOPIC weil ich überzeugt bin, dass sich hier einige tummeln die mit VDJ metts RMX arbeiten. Es ist immer interessant von Erfahrungen und Tips zu lesen, welche das Auflegen mit VDJ noch mehr erleichtern.

Sicher wird es auch Probleme geben, wie mit jeder anderen Software auch. Dies muss aber nicht unbedingt ausschliesslich an der Software liegen, sondern hat Ihren Ursprung meistens in einer Kombination aus unglücklichen Zufällen.

Selbstverständlich kann man auch einfach schreiben, wenn man glücklich und zufrieden ist.


WICHTIG:

Hier darf über alles rund um Virtual DJ und Hercules RMX diskutiert werden. Das ist ein Stammtisch und somit auch eine Quasselrunde.

Eins liegt mir aber am Herzen. Es wird keine:

>Sinndiskussionen zum digitalen "auflegen".
>Syncbuttondiskussionen.
>Ausufernde Virtual-DJ vs. sonstawas bzw. Hercules RMX vs. irgendetwas Diskussionen.
>Mac vs. Windows Diskussionen.

geben.

Also keine Grundsatzdiskussionen überhaupt! Wer so was anfängt, muss nachweisen, dass er eine Meinung kund tut, die vor ihm noch niemand niemals nicht hier im Forum verkündet hat.

Standardfragen werden oft durch Tutorials und FAQs beantwortet. Bevor ihr also munter los tippt, investiert eine paar Minuten und schaut euch bei den FAQs um.


Und nu viel Spass!

Posted Fri 08 Apr 11 @ 6:08 am
oli oPRO InfinityMember since 2007
Na dann klinke ich mich hier mal ein .
Grundsätzlich muß ich sagen läuft , wie auch in andere Treads schon erwähnt , das Gespann super.
Bis auf damals irgend ein 6 er update , da war mal was aber ansonsten nie irgendwelche schwierigkeiten.
Zum thema RMX für kleine VA`s reicht das kann ich nur lachen .... da habe ich auch große sachen schon mit gefahren.
Was dabei natürlich `etwas Probleme `bereitet ist , das die RMX eine 16 bit console ist und das ist auch der Grund warum ich die Denon bestellt habe. Diesen uterschied merkt mann ganz schnell am druck...
Die RMX wird hoffentlich mein Sohn weiter nutzen , wenn er mal die ganze Asche von meinen Kippen durch das Radio auflegen rausgeblasen hat lol
Was sch... ist .. ist die Trägheit des Hercules services ... Dann besser hier nachfragen ;-)
gruß oli

Posted Fri 08 Apr 11 @ 7:26 am
Hallo erst mal,


ich nutze seit ca. 6 Monaten VDj / Pro, meinen Anforderungen entsprechend. Nun habe ich eine Fage:

??? Wie bekomme ich die Historie der Play-/Tracklist zu Papier? Wenn möglich in der zeitlichen Reihenfolge der Abspielfolge!


Danke und Gruß

de Mario

Posted Fri 17 Jun 11 @ 3:12 am
PachNPRO InfinityMember since 2009
Geh unter Dokumente Einstellungen -> Virtual DJ -> und dort gibt es in einem Ordner (weiß gerade nicht genau welcher) eine TRACKLIST.TXT

Dort werden alle deine gespielten Lieder mit Datum + Uhrzeit angezeigt etwa in diesem Layout:

15.06.2011
-----------------------------------

12.00 Uhr : Lied 1 - Interpret 1
12.04 Uhr : Lied 2 - Interpret 2
12.06 Uhr : Lied 3 - Interpret 3


16.06.2011
------------------------------
Uhrzeit : Interperte - Lied

usw usw...


Die Daten kannst ja in ein Word Dokument kopieren oder direkt aus dem Editor drucken :)

Posted Fri 17 Jun 11 @ 3:16 am
oli oPRO InfinityMember since 2007
Eigene Dateien / Virtual DJ / Tracklisting und dann in die txt dadei am ende ;-)

Posted Fri 17 Jun 11 @ 7:35 am
Wow die RMX gibt

es im aktuellen Online Prospekt bei MediMarkt für 222 Euro. Das ist echt mal ein Angebot.


Posted Fri 17 Jun 11 @ 5:35 pm
Hallo VDJ-Gemeine,
Hallo RMX -User,

wie kann man seine RMX-Buttons wie folgt belegen?

> 1 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 1)
> 2 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 2)
> 4 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 4)
> 8 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 5)
> 16 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 6)
> 32 er Loop (Funktion aus Laptop Tastatur 7)


Das Mapping sollte so gestrickt sein, dass durch das "Pop Up" Menü neben der entsprechenden Tatsen Zugriff auf die Funktion erfolgen kann. Sprich individuell Loop, Filter (bereits vorhanden), Echo (bereits vorhanden) etc.
Bin auf der Suche weder in den Handbüchern noch hier im Forum fündig geworden!


Gruß
Mario

Posted Sat 18 Jun 11 @ 12:21 am
BraenzuPRO InfinityStaffMember since 2007

Posted Sat 18 Jun 11 @ 6:17 am
Braenzu wrote :
P.S. Kennt Ihr eigentlich schon unser WIKI ? Hilfe zu konfigurationen, Tutorials, Timecode Setup und viele nützliche Tips & Tricks rund um VirtualDJ.

http://www.virtualdj.com/wiki/Hercules%20RMX%20Buttons%20programmieren.html

Braenzu




Sorry... ...falsche Fragestellung!

Ziel soll es nicht sein die RMX-Buttons dauerhaft zu belegen - vielmehr möchte ich die RMX-Buttons als "Effekt" mit der oben beschriebenen geschichte bestücken können. Als per Pop-Up Menü, so wie ich während des Mix div. Filter, Effekte setzen kann. Flager, Roll & Loop, Loop in und Loop out z.B.! Nur müßten diese Loop 1, Loop 2 Loop 4 usw. heißen!

Vieleicht ist es so besser be-/umschrieben

Gruß
Mario

Posted Sat 18 Jun 11 @ 7:43 am
Die im "Pop Up-Menü" zum Effektbutton vorliegenden Effekte liegen als DLL-Dateien im Ordner:
[eigene Dateien o.ä.]\ VirtualDJ\ Plugins\ Soundeffect.

Gemappte Buttons, z.B. "Button 1 Action: Loop 4" tauchen nicht im genannten "Pop Up-Menü" auf.
Wenn ich mich nicht täusche, dann müsstest du dir den gewünschten Effekt (Loop) als DLL-Datei programmieren, um ihn im Pop Up-Menü verfügbar zu bekommen.

Unter Download/ Plugins/ Effects (Suche nach "loop") ist für dich nichts dabei?

Ein Effektsignal wird im Regelfall in VirtualDJ dem Mastersignal in auswählbarer Intensität hinzugefügt, ersetzt dieses aber nicht.
Dieses würde nur über ein FX Send/ Return gehen, wenn man das Effektsignal als eigenes, zusätzliches Eingangsignal parallel zu den anderen Eingangssignalen als eigenen Kanal wieder in den Mixer einschleifen würde.
Mir ist bisher nicht bekannt, dass ich das Effektsignal aus der Effektsektion von VirtualDJ separat rausschleifen könnte.

Korrigiert mich bitte, falls ich Mist geschrieben haben sollte!


Posted Sat 18 Jun 11 @ 8:31 am
oli oPRO InfinityMember since 2007
Hatte heute mal wieder ( auf nem gewissen örtchen ) mir das Handbuch der rmx geschnappt und dort gelesen das mann die ja doch auf 24 bit umstellen kann . Für mich heißt eigentlich 24 bit .... mehr druck . Stimmt das und trifft das auf die rmx zu ?
Welche erfahrungen habt ihr ?

Posted Tue 05 Jul 11 @ 5:28 am
jakovskiPRO InfinityModeratorMember since 2006
Bringt nur was bei unkomprimierten Sources da alles andere in der Regel mit 16 Bit encoded wird ;-)

Gruß, Heiko

Posted Tue 05 Jul 11 @ 1:36 pm
Wie soll das mit der Softwareinterpolation gehen?

Posted Tue 05 Jul 11 @ 2:39 pm
MpointDPRO InfinityMember since 2011
Ich sag auch mal Hallo,ich nutze das ganze hier erst seit c.a. ner Woche und bin noch nivht dazu gekommen meinen RMX ausgiebig zu testen. Aber ich freu mich schon drauf die Kiste zu erforschen. Wird wohl einiges an einlesen und Übung brauchen alles aus dem RMX rauszuholen.
Aber schön das es ne extra Ecke dafür gibt.

Man liest sich

MpointD

Posted Fri 15 Jul 11 @ 3:28 pm
MpointDPRO InfinityMember since 2011

Posted Fri 15 Jul 11 @ 5:07 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
Ich habe nie einen dieser RMX Skins genutzt.
Aber du brauchst das auf dem Skin doch gar nicht sehen.
Leuchtet ja schön an der RMX, die Killbuttons.

Posted Mon 18 Jul 11 @ 3:58 am
MpointDPRO InfinityMember since 2011
Wie die leuchten? Ne,ohne Scherz,meine leuchten nicht :-(
Ich versuch nachher mal ein Bild reinzustellen. Oder hab ich irgendwie ein Update nicht für die Console?

Posted Mon 18 Jul 11 @ 6:08 am
PachNPRO InfinityMember since 2009
Is schon ne Weile her als ich die RMX noch hatte.
Aber ich meine die haben geleuchtet.

Posted Mon 18 Jul 11 @ 6:18 am
oli oPRO InfinityMember since 2007
also ich habe alles auf dem neusten stand .... meine leuchten auch nicht mehr ... aber das schon seit ewigkeiten.
Edit : Gibt nen neues update von Hercules ..... gehen aber trotzdem nicht.

Posted Tue 19 Jul 11 @ 1:51 am
Die haben bei mir nie geleuchtet...hat mir öfters das genick gebrochen :-(

bei der 4mx leuchten sie :-)

Posted Tue 19 Jul 11 @ 7:14 pm
Page : [>] [>>]
19%