Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Soundaussetzer mit Denon mc7000 und Win10
Hallo zusammen,
ich habe mit dem Denon mc7000 in Kombination mit VDJ 8 (neuste Version) und Win10 sehr unregelmäßige Soundaussetzer. Gefühlt etwa 1-2 mal pro Stunde setzt mitten im Lied für einen Bruchteil einer Sekunde die Musik aus und läuft dann selbstständig weiter. Eigentlich hört es sich so an, als wäre die jeweilige mp3 Datei defekt. Seltsam ist allerdings dann, dass mir das früher mit dem mc6000 nie aufgefallen ist. Da hätte das Abspielen defekter mp3 Dateien ja auch bereits auffällig sein müssen. War es aber nicht.
Ich befürchte, dass es am mc7000 liegt. Hab ich da nicht mal was gelesen, dass es Geräte gibt, die solche Aussetzer produzieren und auch nach dem Einschicken nicht besser werden, da Denon selbst den Fehler nicht in den Griff bekommt?
Ich bin für eure Hilfe dankbar und gespannt, was ihr so zu berichten habt.

Posted Wed 19 Sep 18 @ 5:32 pm
Alten Treiber deinstalliert falls nicht mehr benötigt ?
Mal WLan Modul abstellen (wird sehr oft erwähnt und auch als Ursache anerkannt)

Posted Wed 19 Sep 18 @ 8:14 pm
nukyPRO InfinityMember since 2004
Hallo,

hatte selbst auch mal Probleme mit meiner MC 6000 und später dann mit der MC 7000 die gleichen.
Ich hatte eine Zeitlang VDJ7 und VDJ8 Parallel installiert.
Irgendwann hab ich mal VDJ7 und VDJ8 komplett beide deinstalliert, nur noch VDJ8 installiert und seit dem Keine Probleme.
Deinstalliere mal alles was du nicht mehr brauchst, Treiber und VDJ, am besten natürlich Backup machen ;-)
Dann VDJ8 neu installieren.

Viele Grüße Marco

Posted Wed 19 Sep 18 @ 8:52 pm
Hallo Zusammen,
ich habe dieselben Probleme wie landhaus1872. Gleiche Kombi: DenonMC7000, VirtualDJ neueste Version und Win 10. Aussetzer, Ticken, Kratzen, Funktionsausfälle einzelner Features und völlig selbständige Geschwindigkeitsänderungen bis zum Programmabbruch. Mit Serato pro übrigens dasselbe. Hatte vorher einen Denon MC2000 als leichtes, transportables Gerät und damit keinerlei Problemen mit Virtual DJ und Win 10. Habe versuchsweise den MCX8000 installiert. Das Ergebnis waren ähnliche Probleme wie mit dem MC7000. Daraufhin habe ich den Rechner wieder grundlegend incl. Betriebssystem neu aufgebaut. Gleich danach habe ich wieder Virtual DJ und die neuesten Treiber incl. neuer Firmware installiert. Es hat Null und Nichts gebracht. Auch unter Win 7 läuft er nicht problemlos. Übrigens läuft ein und derselbe MC7000, ohne irgendwelche Probleme in Tests von Bekannten mit 3 verschiedenen MAC Rechnern völlig zufriedenstellend und ohne irgendwelche Probleme (installiert war auf diesen Rechnern allerdings Serato pro). Mit MAC und Virtual DJ habe ich noch keinen Versuch gestartet. Ich hatte auch vermutet dass das Gerät defekt ist. Dem ist allerdings durch diesen Beweis nicht so. Mich würde interessieren wie landhaus1872 das Problem nun gelöst hat. Ich selbst habe auf jeden Fall bereits ohne irgendwelchen Erfolg Wochen verbracht um immer wieder das Eine oder Andere zu versuchen. Alles Erfolglos. Mittlerweile zehrt das an den Nerven. Weder Virtual DJ noch Denon können scheinbar hier weiterhelfen. Nun sitze ich auf dem nagelneuen MC7000 und kann ihn nicht nutzen. Die einzige Lösung die ich momentan sehe, ist nochmals viel Geld in einen MAC Rechner zu stecken. Wenn jemand einen wirklich guten Tipp hat, bitte dringend melden.

Posted Tue 05 Mar 19 @ 11:42 pm
Hast du die Möglichkeit deinen Controller woanders zu testen ( z.b beim benannten Freund ? )

Posted Wed 06 Mar 19 @ 4:09 am
Schaut mal hier rein , vor allen der letzte Post von DS-Musik könnte da eventuell weiterhelfen:

https://de.virtualdj.com/forums/228008/German_Forum/St__rger__usche.html

Desweiteren könntet ihr eueren Win10 Rechner /Notebook noch auf Audio optimieren.


PC / Notebook immer auch auf Audio optimieren,

Das habe ich bei meinen
Win XP Pro SP3 Toshiba Notebook
WIN7 Starter Asus Netbook
Win 8.1 HP Stream 7 Tablet
so gemacht.

Funktionieren alle gut mit VDJ 7.4.7 Pro Full bis VDJ 2018 Pro Infinity

Habe es danach gemacht:
http://www.virtualdj.com/wiki/DE%20Performance%20Tips.html


Zu Win 10 kann ich dir nur ein Link zur Audio Optimierung geben,selbst habe ich noch kein Win 10
https://support.focusrite.com/hc/de/articles/207721239-Windows-10-f%C3%BCr-die-Arbeit-mit-Audio-optimieren


Hier mal von Win XP bis Win 10 zur Audio Optimierung:
https://support.focusrite.com/hc/de/sections/201616569-PC-Optimierung



Falls du auch mit Video arbeitest da weiss ich nicht wie es sich verhält,ich nutze bisher nur Audio



Posted Wed 06 Mar 19 @ 7:28 am
nukyPRO InfinityMember since 2004
Hey, steckt die Denon an einem USB 3.0 oder USB 2.0 Port?
Probieren mal wenn nicht USB 2.0 aus.
Was für ein Prozessor hat dein PC?
Mal in den Soundeinstellungen wenn die Denon angeschlossen ist, die Denon unter den Windows Soundoptionen deaktivieren als Soundkarte.
Wasapi Treiber statt den Denon Treibern verwendet in VDJ?
Und wichtig Virenscanner ausschalten.
Alles schon probiert?

Viele Grüße Marco


Posted Wed 06 Mar 19 @ 5:19 pm