Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Wann kommt das in VirtualDJ ?? - Page: 1

Posted Thu 18 Jan 18 @ 12:03 pm
Wenn das kommt braucht es keinen DJ mehr. Aber es wird nie die Kreativität und Flexibilität eines Menschen erreichen. Ich brauche das nicht, warum du?

Posted Thu 18 Jan 18 @ 12:07 pm
Stimmungsdisco wrote :
Wenn das kommt braucht es keinen DJ mehr. Aber es wird nie die Kreativität und Flexibilität eines Menschen erreichen. Ich brauche das nicht, warum du?


Jetzt habe ich 3 Fragezeichen. Weshalb braucht es keinen DJ mehr?
Meintest du nicht eher LJ. Finde es auch nützlich, somit braucht der Geburtstags DJ usw.,
sich nicht um das Licht kümmern.
Es läuft.

Posted Thu 18 Jan 18 @ 12:30 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012

Posted Thu 18 Jan 18 @ 12:44 pm
https://support.soundswitch.com/hc/en-us/articles/115002557212-VDJ-8-Plugin-Installation

dort gibt es auch ein demovideo
https://www.digitaldjtips.com/2017/02/soundswitch-wants-to-replace-your-lighting-guy/

Soundswitch ist wohl nun kompatible mit VDJ 8 Mac und windows:

https://www.digitaldjtips.com/tag/soundswitch


Soundswitch mit VDJ 8 Unterstützung:
Download Soundswitch Trial 1.5
https://soundswitch.com/

VDJ 8 Plugins für Soundswitch:
https://support.soundswitch.com/hc/en-us/articles/115002557212-VDJ-8-Plugin-Installation

mfg,dirk


Habe es direkt mal in meinen Homepage Blog unter VDJ mit verschiedenen DMX Softwares / Hardwares mit aufgenommen:
http://de.virtualdj.com/user/vlnjacki/blogs/5527/Virtual_DJ_Versionen_in_Verbindung_mit_verschiedenen_DMX_-_Softwares___DMX_-_Hardware.html

Posted Thu 18 Jan 18 @ 1:14 pm
Geht mit Freestyler und den auch hier angebotenen Plugins ebenso.
Freesteyler-Befehle-/Cues lassen sich auch direkt an der Konsole Mappen.

Habe es z.B für einen totalen Blackout weil meine Lasersoftware (Ilda) und Freestyler (DMX) (noch) nicht untereinander kommunizieren können.

Posted Thu 18 Jan 18 @ 1:55 pm
@ vlnjacki

das ist aber nicht wirklich eine Alternative.
Wenn ich mich nicht irre 500$

@EXELBONSAI
alles auf englisch und man muss mappen.
Wenn ich das richtig verstehe ist es in der Recordbox vorhanden,
ohne das man was einstellen muss und man kann jedes 512 DMX Interface nutzen

Allerdings müsste man das wohl auch eher mit der Denon Engine's vergleichen.

Posted Thu 18 Jan 18 @ 2:14 pm
Ja gut der Preis ist schon 499,-,ob man das natürlich braucht ,ich jedenfalls nicht.
Bisher.mache Ich weiterhin Musik und das DMX Licht über das Bass /Subsignal abgegriffen von der aktiven frequenzweiche was ich dann an den Showtec Led Commander Lichtpulteingang schicke.

Funktioniert auch vieles mit Freestyler,Venguemagic,etc.
Selbst mit DMX Controll 2+ 3 soll es funktionieren,finde nur gerade das Posting von damals nicht mehr,jedenfalls sollte man es da per Midiclock Out und loop be an DMX Control schicken.
das Loopbe wird dann sogesehen als Midicontroller in VDJ 8 eingefügt und gibt das Signal dann weiter.Man kan aber wohl jeden Midicontroller für das Midiclocksignal konfigurieren,das es ausgibt.

mfg,dirk

Posted Thu 18 Jan 18 @ 2:33 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012

Posted Thu 18 Jan 18 @ 4:06 pm

Posted Thu 18 Jan 18 @ 5:17 pm
Sorry ich hatte den Link nicht angeklickt, meine Antwort war au Audio bezogen.

Posted Thu 18 Jan 18 @ 5:46 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
mobilbude wrote :

Dann brauch man nichts weiter konfigurieren?
Benutze zur Zeit einen Enttec open DMX, ältere Generation, noch mit Metallgehäuse


Sound 2 Light is the free 'beat detector' for FreeStyler - it records the audio from your favorite selected soundcard, analyses the audio and calculates where the beats are. Those beat moments are sent to FreeStyler for nice light shows. you can make the fixtures or sequences react to the music.

Posted Thu 18 Jan 18 @ 8:47 pm

Dein Enttec open kannst für Freestyler auch benutzen.

Quote :
Dann brauch man nichts weiter konfigurieren?

Nun Fixturen/Cus etc. musst du schon konfigurieren

Ich sehe es gibt echt User die denken Console an , Licht ran ...........fertig (inspiriert von solchen Videos wie hier zu Thema.) Auch bei Pioneer musst sehr viel vorher konfigurieren !!!!
Freestyler ist sehr gut aber zaubern ohne dein zu-tun kann es nicht. . .

Zu empfehlen wäre noch M-PC!
Für ein Universum ist es Freeware bietet sehr viel (sollte auch der Enttec open unterstützt werden)

Posted Fri 19 Jan 18 @ 12:16 am
Klar, wieso auch nicht?
Wenn ich in der Software hinterlege, welche Geräte angeschlossen sind.
Es hört sich doch bei der Redbox so an, als wenn sie die Musik analysiert
und so das Licht zum Leuchten gebaracht wird und nicht, dass man
Licht zu der Musik programmieren muss.
Oder habe ich da was falsch verstanden?

Posted Fri 19 Jan 18 @ 7:50 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
Im Prinzip ja ... brauchst halt die RB-DMX1 von Pioneer für knapp $400 dazu ;-)

Posted Fri 19 Jan 18 @ 9:13 am
RobRoy wrote :
Im Prinzip ja ... brauchst halt die RB-DMX1 von Pioneer für knapp $400 dazu ;-)


Dann sind wir aber an einem Punkt, wo ich ich auch die Software wechseln muss. ( Recordbox )

Aber der Anfang des Threads lautet, wann kommt das bei VDJ.
Wenn VDJ das so kann, wie es sich bei der Recordbox anhört,
wäre ich wahrscheinlich sogar bereit, diese 400 Euro in die Hand zu nehmen.
dann mache ich nämlich die Console an, dass "Licht" an und es LÄUFT ;-)

Posted Fri 19 Jan 18 @ 9:29 am
@mobilbude
genau so meine ich es, das war eigentlich meine Frage!
ich hoffe, dass Atomix endlich aufwacht !!

Posted Fri 19 Jan 18 @ 9:32 am
Ich habe deine Frage von Anfang an verstanden.
Wenn man das Video und die Beschreibung liest, ist eigentlich alles klar.
Da verstehe ich dann die Hinweise nicht, die auf programmieren rauslaufen.
Zeitweise hatte ich dadurch das Gefühl, ich habe etwas nicht so ganz verstanden,
oder falsch übersetzt, interpretiert.
Es stellt sich aber raus, dass ich die ganze Zeit auf dem richtigen Weg war.
Es wäre SEHR SCHÖN, wenn das bei VDJ auch kommt.
Meinetwegen mit einem eigenen, kostenpflichtigen Interface. ( Bezahlbar ) ;-)

Posted Fri 19 Jan 18 @ 9:42 am
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012

Posted Fri 19 Jan 18 @ 2:42 pm

Posted Fri 19 Jan 18 @ 3:44 pm
Page : [>] [>>]
45%