Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Mikrofon benutzung bei virtual dj mit dem Vms4 ?? - Page: 1
SindenPRO InfinityMember since 2010
Hallo,
Ich habe folgendes Problem und zwar will ich wissen wie ich das mikrofon (headset) an meinen pc jetzt anschließen muss! ich möchte dann broadcasten und das micro sollte genau dann funktionieren. was muss ich bei advanced configuration noch an geben? wäre nett wenn mir geholfen wird :) Danke schon mal im Vorraus. :)
Grüße
Marvin


Posted Sun 22 May 11 @ 3:00 am
jakovskiPRO InfinityStaffMember since 2006
Am PC an der Soundkarte anschließen, in der Advanced Config auf + drücken und ein Mikrofon hinzufügen. Dann noch die Richtige Soundkarte und den Kanal einstellen.

Nicht wirklich schwierig ;-)

Gruß, Heiko

Posted Sun 22 May 11 @ 7:33 am
du musst das mic halt dann von der On-Board soundkarte einstellen

also aufs plus

dann im 1. reiter Mic auswählen - im 2. die Soundkarte (On-Board Soundchip wenn du das pc Headset verwenden willst) und im 3. dann Eingang 1/2.


Posted Sun 22 May 11 @ 7:34 am
SindenPRO InfinityMember since 2010
mhh...funktioniert nicht -.-

Kann ich nicht einfach hinten an der vms4 an den microfon steckplätzen eins anschließen? und es vorne an der vms4 aktivieren?
würde das auch funktionieren? :)

Gruß
Marvin

Posted Mon 23 May 11 @ 8:33 am
da wird dein pc mic nicht funktionieren - oder nicht befriedigend...

dann musst dun anderes Mic kaufen Shure o.ä.

Posted Mon 23 May 11 @ 8:36 am
SindenPRO InfinityMember since 2010
Emmm..wieso sollte das mic dann nicht funktionieren? sonst funktioniert doch auch alles. ;)

Posted Mon 23 May 11 @ 1:37 pm
Hallo zusammen!!
Als erstes einmal,bin nagelneu hier und was VDJ
angeht auch nicht so erfahren.
Möchte auch gerne ein Mikrofon bei VDJ 8 Home Version anschließen.Kann ich da ein normales Mic,also mit großem Klinkenstecker und Adapter auf kleine Klinke,was normalerweise in ein Mischpult hineinkommt benutzen oder brauche ich dazu ein USB Mic?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß
Marco

Posted Thu 08 Mar 18 @ 8:22 am
Ich weiss jetzt nicht inwieweit das Mic in der VDJ 8 Home Free Version sowie die Einänge in der SK Konfiguration freigeschaltet ist,aber auch da sollte es Testweise mit ein Minimum für 10 Minuten je Neustart der VDJ Software funktionieren.

Mic von Grosse Klinke 6,3mm mit dem Adapter auf die 3,5mm Klinke nutzen und dann das Mic am PC /Notebook in den seitlichen oder hinteren Klinke Anschluss mit Mic (Rosa Farbe) oder einem Mic Bild reinstecken.
Bei grüner Farbe kommt dann der Kopfhörer dran.
dann noch den Eingang in VDJ 8 in den Audio-Einstellungen bzw. /SK= Soundkartenkonfiguration richtig einstellen.
Am Ende dann noch im Skin das Mic mit Taste aktivieren und vorher den Mic-Gain einstellen.

Falls es ein Headset ist dann auch Mic in Rosa und Kopfhörer in grün,oder so einen Adapter von 1x 3,5mm Klinke auf 2x Klinke Rot / Grün nutzen.

mfg,dirk

Posted Thu 08 Mar 18 @ 9:57 am
Schon einmal Danke für die Hilfe!!
Ich weiß jetzt nicht ob das für VDJ ein Problem ist,
denn ich geh über den Kopfhörerausgang des Laptops über Klinke/Chinch zu meinem HiFi Verstärker und von da aus dann zu meinen Boxen.
Da mein Laptop leider nur den Kopfhörer Ausgang hat,habe ich mir eine kleine externe USB Soundkarte (Köpfhörer u. Mic. Klinke Ausgang) gekauft und wollte darüber dann das Mikrofon anschließen,was aber bei meinen ersten Versuchen und Einstellungen nicht funktionierte.
Jetzt weiß ich natürlich nicht ob ich die Konfigurationen richtig eingestellt habe oder ob das Mikro mit Klinke nicht mit VDJ kompatibel ist oder ob es nur mit USB Mic oder aber gar nicht klappt.

Posted Thu 08 Mar 18 @ 12:49 pm
In VDJ 7 Home Free funktioniert das nicht mehr mit externen SK,siehe Link

http://www.virtualdj.com/wiki/Version%20Home%20Free%207%20-%20Soundkarte%20einstellen.html

ob das genauso in der VDJ 8 Home Free ist weiss ich nicht genau


Eigentlich sollte es aber testweise minimum für 10 Minuten funktionieren,da du ja eine USB Soundkarte am PC / Notebook dran hast,du müsstest dann :

Eingang: Mic
SK: Die USB Soundkarte
Ausgang :Lautsprecher



oder schau mal hier rein:
http://www.virtualdj.com/wiki/V8_DE_audio.html


Externe Soundkarten funktionieren soviel ich weiss in der VDJ 8 Home Free nur testweise für 10 Minuten,dann wird abgeschaltet bis du wieder neu die Software startest.

Ansonsten funktionieren externe SK in der VDJ 7 - 7.4.7 Pro Basic (Analog Mixer) / VDJ 7-7.4.7 Pro Full sowie in den VDJ 8 Versionen:

VDJ 8 Plus Controller für Analog Mixer
VDJ 8 Pro Infinity
VDJ 8 Pro Subsriber (monatlich Buch-und kündbare Aboversion)



mfg,Dirk







Die verschiedenen Virtual DJ 8 Versionen im Vergleich:
Hier gibt es noch die Infos und Vergleiche der verschiedenen VDJ 8 Lizenzen
,was welche VDJ-Lizenz alles freigeschaltet hat und kann:

Infos:
http://de.virtualdj.com/products/virtualdj/price.html


Deutsche VDJ 8 Lizenz Vergleichstabelle:
http://de.virtualdj.com/products/virtualdj/comparison.html

Posted Thu 08 Mar 18 @ 1:29 pm
Nochmals Danke!!
Hört sich jetzt zwar banal an,aber ich hab es hinbekommen.Ganz ohne externe Soundkarte und oder Adapter.
Es ist zwar nicht das Mikro mit der Klinke,aber egal.Ich habe einfach das Mikrofon von Singstar mit dem USB-Converter genommen und am USB Anschluß ausprobiert.Klappt wunderbar!!Also lag es nicht an meinen Einstellungen.
Warum VDJ jetzt mein Klinkenmikrofon nicht nimmt,weiß ich zwar nicht (zusätzliche USB Spannung??),aber es funktioniert anscheinend mit USB Mikrofonen ohne zweite Soundkarte und ohne seperaten Mikrofonausgang.
Werde es jetzt nochmal mit einem anderen USB Mic testen,aber für's erste reicht mir das.

Posted Thu 08 Mar 18 @ 2:03 pm
Na wenn du es jetzt mit einem USB Microfon hinbekommen hast ist es ja auch schonmal gut.
Werde die Tage mal schauen wenn ich ins Lager komme ob ich es dann mit meinem Shure SM48 an einer externen USB SK mit VDJ 8 Home Free hinbekomme,wenn ja poste ich dir die Lösung hierhin oder schreibe dazu direkt mal ein Tuturial.

Mfg,Dirk

Posted Thu 08 Mar 18 @ 3:16 pm
Das würde mich auch sehr interessieren.Prima.
Nochmals Danke für die Hilfe!!

MfG
Marco

Posted Thu 08 Mar 18 @ 4:40 pm
Kein Problem, dafür ist das Forum ja da wenn mal Probleme mit VDJ oder anderem Equipment auftreten um nachzufragen und Hilfe zu erhalten.

Hier wird einem immer geholfen wenn es eine Lösung dazu gibt und jemand es weiß.
Bin sehr gerne ein Mitglied der VDJ Gemeinde / VDJ Forumsuser und natürlich VDJ Software Nutzer.

Mfg,Dirk

Posted Thu 08 Mar 18 @ 6:55 pm
Ist es momentan Mode, Uraltthreads auszugraben ??? Ist ja schön, wenn die SuFu genutzt wird ;-)

Back to topic:
Naja....6,3er Klinke auf 3,5er und dann in den Eingang der Soundkarte....die arme Soundkarten-Buchse. Da hängt ja ewig viel Gewicht dran...evtl. zuviel, um sauberen Kontakt zu bekommen. Des Weiteren kommt es auf das Mikro an. Sofern es Phantom-Speisung besitzt, kann es an der Soundkarte sowieso nicht funktionieren.

Posted Fri 09 Mar 18 @ 8:36 am
djragman wrote :

Back to topic:
Naja....6,3er Klinke auf 3,5er und dann in den Eingang der Soundkarte....die arme Soundkarten-Buchse. Da hängt ja ewig viel Gewicht dran...evtl. zuviel, um sauberen Kontakt zu bekommen.


An sowas habe ich garnicht gedacht,hast aber recht da könnte in der Tat einiges an Gewicht an der USB Stick SK anliegen sodass der Kontakt nicht sauber besteht.

djragman wrote :

Des Weiteren kommt es auf das Mikro an. Sofern es Phantom-Speisung besitzt, kann es an der Soundkarte sowieso nicht funktionieren.

Das habe ich ganz vergessen zu hinterfragen,man denkt ja nicht immer an Mics mit 48V Phantomspeisung zumahl die meisten DJ Mixer / Controller das eh nicht eingebaut haben.

Bei Live und Studiopulten ist das dann was anderes,da ist es meistens schon verbaut man es da meistens separat per Taste je Kanal zuschalten kann.
Gibt wohl aber eine separte Box mit 48 Volt Phantomspeisung,habe dazu aber keine Ahnung.

mfg,Dirk


Posted Fri 09 Mar 18 @ 10:06 am
Das mit dem Klinkenstecker an der externen Soundkarte war erstmal nur um zu testen ob es überhaupt mit diesem Mikrofon funktioniert.
Das es ein sehr gutes von Sennheiser von meinem Vater war,wollte ich es erstmal ausprobieren.
Hat sich somit eh erledigt.

Posted Fri 09 Mar 18 @ 3:09 pm
Hab es jetzt auch mit einem AUNA 900 USB Kondensator Mikrofon getestet und es funktioniert sehr gut.

Gruß
Marco

Posted Sat 10 Mar 18 @ 5:40 pm
user17441330 wrote :
Das es ein sehr gutes von Sennheiser von meinem Vater war,wollte ich es erstmal ausprobieren.

Je nach Modell hatten die tatsächlich Phantomspeisung.

Posted Mon 12 Mar 18 @ 12:43 pm

Kannst du uns die genaue Bezeichnung des Sennheiser mit Klinkenanschluss geben ?
Dann kann man mehr über das Mic Modell herausfinden.

Mfg,Dirk


Posted Mon 12 Mar 18 @ 4:44 pm
Page : [>] [>>]
87%